Red Bull KTM Factory Racing und ETS Racing Fuels verlängern technische Partnerschaft

Red Bull KTM Factory Racing und ETS Racing Fuels verlängern technische Partnerschaft
23rd März 2018 Sandra Zirm

Für die Motocross Weltmeisterschaft 2018 haben Red Bull KTM Factory Racing und ETS Racing Fuels ihre technische Partnerschaft verlängert.

Die HCS Group GmbH, ein führender Anbieter von Lösungen für hochwertige Kohlenwasserstoffprodukte, gibt heute bekannt, dass die unternehmenseigene Marke ETS Racing Fuels ihre langjährige Partnerschaft mit Red Bull KTM Factory Racing für die bevorstehende Motocross Weltmeisterschaft (MXGP) 2018 verlängert. „Wir freuen uns, unsere technische Beziehung mit Red Bull KTM Factory Racing fortzusetzen”, sagt Yann Labia, Global Motorsport Products Manager der HCS Group. Robert Jonas, Vice President KTM Motorsports Offroad, ergänzt: “Wir freuen uns, unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit ETS Racing Fuels fortzuführen. Gemeinsam mit den ETS Ingenieuren haben wir Premium-Rennkraftstoffe entwickelt, die in besonderer Weise den hohen Motoren- und Rennanforderungen von KTM gerecht werden und dafür gesorgt haben, die Performance unserer Motorräder signifikant zu verbessern.“

In den vergangenen Jahren haben mehrere KTM-Fahrer mit ETS Rennkraftstoffen Weltmeistertitel gewonnen. Die MXGP-Weltmeisterschaft wird in 19 Runden auf drei Kontinenten ausgetragen – von Südamerika bis nach Europa und Asien. Nach zwei erfolgreichen Rennen führen die KTM Teams aktuell die MXGP und MX2 Kategorie an.

ETS Racing Fuels und Red Bull KTM Factory Racing pflegen seit der US-amerikanischen AMA Superbike-Meisterschaft 2012 und der MXGP 2013 eine mehrjährige technische Partnerschaft. ETS Racing Fuels entwickelt, produziert und vertreibt leistungsstarke Rennkraftstoffe und Serviceleistungen für Rennställe und Motorsportveranstalter in der ganzen Welt.

Photos: Copyright Red Bull KTM Factory Racing

Jeffrey Herlings, Red Bull KTM Factory Racing

Pauls Jonass, Red Bull KTM Factory Racing

 

 

 

 

 

 

 

Über HCS Group

Die HCS Group ist ein international führender Anbieter von Lösungen für hochwertige Kohlenwasserstoffprodukte. Zum Unternehmen gehören die Marken Haltermann Carless, ETS Racing Fuels und EOS. Die HCS Group mit Hauptsitz in Frankfurt am Main beschäftigt rund 500 Mitarbeiter. Das Unternehmen gehört zur H.I.G. Europe, einer Tochtergesellschaft der privaten US-amerikanischen Equity Gesellschaft H.I.G. Capital. Weitere Informationen unter: www.h-c-s-group.com

Über ETS Racing Fuels

ETS Racing Fuels, eine Marke der HCS Group, gilt als kompetenter Kraftstoffentwicklungspartner für den Motorsport. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben leistungsstarke Rennkraftstoffe und Serviceleistungen für Rennställe und Motorsportveranstalter in der ganzen Welt. Die Kraftstoffe werden in enger Zusammenarbeit mit führenden Motorenherstellern und Rennställen entwickelt, um alle Herausforderungen des weltweiten Motorsports zu erfüllen und zu übertreffen.

 Weitere Informationen unter: www.ets-racing.com

Facebook: @ETSRacing #PoweredByETS
Twitter: @ETSRacingFuels #PoweredByETS

 

Media Contacts:

Sandra Zirm
HCS Group GmbH
Edmund-Rumpler-Str. 3
60549 Frankfurt am Main, Germany
+49 69 695 386-117
szirm@h-c-s-group.com
pr@h-c-s-group.com

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Help

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Accept all cookies:
    All cookies such as tracking and analytics cookies.
  • Accept first-party cookies only:
    Only cookies from this website.
  • Reject all cookies:
    No cookies except for those necessary for technical reasons are set.

You can change your cookie setting here anytime: Privacy Policy. Imprint

Back